Hier reißt was ein!

Die im August 2021 in der Kirche sowie den Gebäuden Hauptstraße 132 und 153 befestigten Gipsplomben sind schon nach 3 Monaten gerissen. Was an so vielen historischen und teilweise frisch instand gesetzten Fassaden im Ortskern Rosenthals sichtbar ist, zeigt sich auch hier mehr als deutlich: Der (Schwerlast-) Verkehr zerstört unser Zuhause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.